:: Stefanie Heemsoth - Violine ::

Aufgewachsen in Hannover, begann Stefanie Heemsoth dort 1978 an der Hochschule für Musik und Theater mit dem Violinstudium, schloss 1983 die Diplomprüfung für Instrumentallehrer ab und beendete ihre berufliche Ausbildung in Hannover mit der Künstlerischen Abschlussprüfung im Sommer 1984. Anschließend setzte sie ihr Violinstudium an der Hochschule der Künste in Berlin fort. Von 1985 bis 1987 war Stefanie Heemsoth Mitglied des Kammerorchesters der Jungen Deutschen Philharmonie.

Dreieinhalb Jahre lang arbeitete sie im Osnabrücker Sinfonieorchester als Vorspielerin der 1. Violinen und schon parallel zum Studium begann sie mit ihrer Lehrtätigkeit im Fach Violine, die sie seither ausübt. Seit 2001 lebt Stefanie Heemsoth in Bad Gandersheim und ist dort freiberuflich tätig. Zahlreiche Konzertreisen im In- und Ausland sowie mehrere Rundfunk- und Fernsehaufnahmen begleiteten ihr bisheriges Berufsleben.